Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

160518-594: Junge Fahrerin bei Unfall schwer verletzt

(ots) /- Eine 18-jährige Nümbrechterin ist am Dienstagmorgen (15.Mai) auf der L38 in Nümbrecht von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Brückengeländer geprallt. Bei dem Unfall zog sich die Fahrerin schwere Verletzungen zu; an ihrem Wagen entstand Totalschaden. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr die 18-Jährige um 7:05 Uhr auf der L38 aus Richtung Niederbreidenbach kommend in Fahrtrichtung Röttgen. In einer Rechtskurve verlor sie aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Brückengeländer. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen zurückgeschleudert und kam in einer Böschung zwischen zwei Bäumen zum Stillstand.

Die Fahrerin verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte sie zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. An dem Pkw entstand Totalschaden; er musste abgeschleppt werden.

Die Feuerwehr war vor Ort und beseitigte ausgelaufene Betriebsstoffe.

Ort
Veröffentlicht
16. Mai 2018, 05:10
Autor