Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Vekehrsunfallflucht

whatsapp shareWhatsApp

(ots) 37176 Nörten-Hardenberg, Lange Straße - Freitag, 13.12.2019, gegen 17.15 Uhr

Nörten-Hardenberg (hor) Am Freitag, gegen 17.15 Uhr, kam es auf der Langen Straße in Nörten-Hardenberg zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Verkehrsunfallflucht. Nach bisherigem Ermittlungsstand ist davon auszugehen, dass ein bislang unbekannter Unfallverursacher beim Vorbeifahren einen ordnungsgemäß abgestellten Transporter streifte. Anschließend setzte er seine Fahrt fort und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

An dem geparkten Transporter entstand dabei ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro. Ein Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht wurde eingeleitet. Sachdienliche Hinweise, die zur Aufklärung der Straftat beitragen können, werden von der Polizei Northeim (05551/7005-0 ) oder der Polizei Nörten-Hardenberg (05503/91523-0 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Pressestelle Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4469069 OTS: Polizeiinspektion Northeim

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
14. Dezember 2019, 13:23
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!