Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Kupferdiebstahl - Zwei Täter festgenommen

(ots) - Northeim, Kanalstraße

Sonntag, 19.02.2012, 21.20 Uhr

NORTHEIM (fal) - Dem Hinweis eines aufmerksamen Zeugen war es am Sonntagabend zu verdanken, dass die Northeimer Polizei kurz nach einem Kupferdiebstahl die beiden Täter überführen und festnehmen konnte. Nach ihrer Vernehmung wurden die beiden amtsbekannten Northeimer wieder auf freien Fuß gesetzt.

Nach dem Hinweis des Zeugen griff eine Streifenwagenbesatzung die beiden 30 und 49 Jahre alten Männer in Kanalstraße auf. Der 49-Jährige trug dabei einen Stoffsack über seine Schulter. In dem Sack befanden sich insgesamt 3 m mehrfach geknicktes Kupferfallrohr.

Die beiden Tatverdächtigen wurden festgenommen. Glaubhafte Angaben zur Herkunft der Kupferrohre machten sie nicht. Bei der Durchsuchung ihrer Bekleidung wurden Werkzeug und eine Taschenlampe gefunden. Bei der Suche nach einem Tatort wurden die Polizeibeamten schließlich an einem Haus in der Jahnstraße fündig. Hier war kurz zuvor das kupferne Regenfallrohr abgebaut und entwendet worden. Dem Hausbesitzer entstand dabei insgesamt ein Schaden von ca. 150 Euro.

Ort
Veröffentlicht
20. Februar 2012, 09:40
Autor