Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Hohes Einsatzaufkommen in der Silvesternacht

(ots) - 37154 Northeim, 31.12.2014, 18.00 bis 01.01.2015 06.00 Uhr

NORTHEIM (hei) - erwartungsgemäß hoch war das Einsatzaufkommen für die Polizei Northeim in der Silvesternacht. Bei einer Auseinandersetzung in Moringen warfen mehrere Jugendliche Böller gegen ein Wohnhaus und gegen den verärgerten Eigentümer, der daraufhin einem der Jugendlichen eine Taschenlampe gegen den Kopf schlug. Der Jugendliche musste anschließend mittels Rtw ins Krankenhaus gebracht werden. In Nörten-Hardenberg wurde ein 10-jähriger Junge durch einen Böllerwurf am Oberschenkel leicht verletzt. Insgesamt kam es in der Nacht zu vier Anzeigen wegen Körperverletzungsdelikten und einer Anzeige wegen Beleidigung. Darüberhinaus kam es zu 10 Einsätzen wegen Beschwerden bzw. Ruhestörungen durch Böllerwürfe, pp. sowie zu weiteren Einsätzen durch einen Wildunfall, Unterstützung der Rettungsdienste sowie volltrunkene Personen.

Ort
Veröffentlicht
01. Januar 2015, 10:41