Sag uns, was los ist:

HL-Schlutup / Marco Kuster weiter vermisst - Durchsuchung in der Palinger Heide

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Der 17-Jährige wird weiterhin vermisst. Seit heute Vormittag laufen weitere Durchsuchungsmaßnahmen im Waldstück "Palinger Heide" rund um den Ort Lauen und entlang der Bundesstraße 104. Seit 08.00 Uhr sind dort Hundeführer der Rettungshundestaffel aus Bad Segeberg und der Landespolizei eingesetzt. Polizeibeamte von der Bereitschaftspolizei aus Eutin unterstützen die Hundeführer seit 09.00 Uhr bei der Suche nach der vermissten Person in dem Gelände. Aufgrund des dichten Bewuchses ist ein Vorankommen in dem Wald schwierig, so dass der Einsatz wohl noch einige Zeit in Anspruch nimmt.

Zudem wird weiter von jungen Erwachsenen aus dem Bereich Schlutup nach Marco gesucht. In dem Ortsteil sowohl in der Innenstadt wurden auch Suchtplakate aufgehängt.

Neuigkeiten in den Ermittlungen gibt es derzeit nicht. Das sichergestellte Video der Tankstelle wurde von den Ermittlern eingesehen. Offenbar ist die Qualität des Bildmaterials so schlecht, dass nicht abschließend geklärt werden kann, um wen es sich auf den Bildern handelt. Eine Identifizierung der Personen, die auf den Aufnahmen zu sehen sind, ist nach bisherigen Erkenntnissen wohl nicht möglich.

Hinweise nimmt die Polizei weiter unter 0451-1310 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
29. November 2013, 10:43
Autor
whatsapp shareWhatsApp