Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Pewsum - Radfahrer betrunken gegen Auto gefahren; Norddeich - Unfallflucht auf Parkplatz

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Verkehrsgeschehen

Pewsum - Radfahrer betrunken gegen Auto gefahren

Ein Radfahrer aus der Gemeinde Krummhörn ist am Mittwoch in Pewsum unter Alkoholeinfluss mit einem Auto zusammengestoßen. Der 64-Jährige war gegen 17:50 Uhr mit dem Fahrrad auf der Cirksenastraße unterwegs und geriet ins Straucheln. Er stürzte dabei gegen einen BMW 5er, der dadurch beschädigt wurde. Der Radfahrer wurde leicht verletzt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,6 Promille. Dem 64-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Der entstandene Sachschaden liegt schätzungsweise im vierstelligen Bereich.

Norddeich - Unfallflucht auf Parkplatz

Ein silberner BMW 5er ist am Donnerstag in Norddeich auf einem Parkplatz beschädigt worden. Der Fahrer parkte den Wagen um 10 Uhr auf einem Parkplatz zwischen dem Bahnhof Norddeich Mole und dem Fähranleger nach Juist. Als er gegen 10:45 Uhr zu seinem BMW zurückkehrte, stellte er Streifschäden an der rechten Fahrzeugseite fest. Der Verursacher hatte sich offenbar von der Unfallstelle entfernt, ohne eine Regulierung des Schadens zu ermöglichen. Der entstandene Schaden liegt schätzungsweise im vierstelligen Bereich. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise unter Telefon 04931 9210.

Ort
Veröffentlicht
19. September 2019, 13:49
Autor
whatsapp shareWhatsApp