Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Feuerwehr zum Anfassen

Feuerwehr zum Anfassen

Wissersheimer Löscheinheit öffnete für einen Tag ihre Türen

Zahlreiche Besucher von Nah und Fern haben beim "Tag der offenen Tür" der Freiwilligen Feuerwehr Nörvenich - Löscheinheit Wissersheim am 15. September einen Blick hinter die offenen Tore geworfen und dabei die Ausrüstung und die umfangreiche Tätigkeit der Helfer besichtigt. Viele Interessierte kamen über den Tag verteilt auf das Gelände an der örtlichen Frongasse und sahen die verschiedenen Möglichkeiten von Feuerwehr und Technischem Hilfswerk (THW). An verschiedenen Ständen konnten die Besucher die Geräte auch selber in die Hand nehmen und unter Anleitung ausprobieren, wie beispielsweise ein Feuer mit einem Übungslöscher an einer Brandsimulationsanlage löschen. Bei sommerlichen Temperaturen gab es für die Kinder neben der Möglichkeit sich schminken zu lassen, leckeres Popcorn und Zuckerwatte zu genießen zudem eine Diskohüpfburg die für viel Spiel, Spaß und Unterhaltung sorgte. Wer Lust hatte, dem standen zudem die Räumlichkeiten der Löscheinheit zur Ansicht offen und die Mitglieder beantworteten sehr gerne ganz persönliche Fragen rund um ihre Arbeit. Weitere Highlights waren neben der reichhaltigen Cafeteria mit Kaffee, Kuchen und frischen Waffeln sowie Leckerem vom Imbiss die Tombola für den Feuerwehrnachwuchs. Jedes Kind erhielt vor Ort ein Los gratis und konnte am Ende einen kleinen Preis mit nach Hause nehmen. Ein gemütliches Beisammensein rundete das diesjährige Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr - Löscheinheit Wissersheim ab. Ein Dank gilt den fleißigen Helfern, Besuchern sowie den befreundeten Wehren, die mit ihrem Besuch zum Gelingen des Festes allesamt beigetragen haben. FH

Ort
Veröffentlicht
21. September 2018, 04:25
Autor