Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Buntes Treiben an der Grillhüte am 1. Mai

10. Kinder- und Wiesenfest der SG Nörvenich/Hochkirchen

Zum 10. Mal lud die SG Nörvenich/Hochkirchen zum traditionellen Kinder- und Wiesenfest rund um die Grillhütte in Nörvenich. Wenn eine Sport - und Spielgemeinschaft bereits seit 10 Jahren ein großes Fest mit eigenen Kräften stämmt, ist das schon ein Grund zum Feiern. "Das erste Wiesenfest würde von den Alten Herren vom SV Nörvenich im Jahr 1987 veranstaltet. Wir, die SG Nörvenich/Hochkirchen haben es im Jahr 2007 übernommen und machen es jetzt zum 10. Mal", so Benny Leisen von der Sport- und Spielgemeinschaft. Bei herrlichem Maiwetter flanierten mehrere hundert Menschen, darunter viele Kinder, zwischen den zahlreichen Ständen des Trödelmarkt und genossen das bunte Treiben. Neben dem Trödelmarkt sorgten unter Anderem das Spielmobil vom Jugendamt Düren, Hüpfburgen, Soccerfelder, Dosenwerfen und XXL Seifenblasen für gute Unterhaltung. Wie in jedem Jahr hatte die Sport- und Spielgemeinschaft auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Gutes vom Grill, kalte Getränke und eine Kuchentheke am Nachmittag rundete das vielfältige kulinarische Angebot ab. Eine Besonderheit konnte man noch rund um die Grillhütte in der Neffelbachaue finden. Eine Syrerin aus Nörvenich bot an einem eigenen Stand zwei Kuchen zum Probieren an. Damit wollte sie sich für die gute Aufnahme ihrer Familie in der Gemeinde Nörvenich bedanken. Bei der beliebten Tombola hoffte jeder Gast auf einen der zahlreichen Preise. Als Hauptgewinn gab es hier eine Playstation 4 zu gewinnen. Viele weitere Preise, unter Anderem Fanartikel von Paul Panzer, gingen an weitere glückliche Gewinner. Bis in die frühen Abendstunden wurde an der Grillhütte weitergefeiert. "Ein tolles Kinder- und Wiesenfest 2016", so Benny Leisen glücklich. FH

Buntes Treiben beim Kinder- und Wiesenfest

Trödelmarkt auf dem Gummiplatz

Viele Besucher zog es bei herrlichem Wetter am 1. Mai in die Neffelbachaue

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
07. Mai 2016, 00:00
Autor