Sag uns, was los ist:

Vorträge zum Einbruchsschutz

(ots) - Nienburg (scho) Die Polizeiinspektion Nienburg - Schaumburg bietet in Nienburg zwei Vorträge zum Thema Einbruchsschutz an.

Am Dienstag, 17. November 2015, im Begegnungszentrum Sprotte, Lehmwandlungsweg 36, und am Mittwoch, 25. November 2015 im Vogelers Haus, Verdener Landstraße 238.

Als Referenten werden Frau Kriminalhauptkommissarin Heike Huguenin, stellvertretende Leiterin des Fachkommissariates 2, und Herr Polizeihauptkommissar Dietmar Scholz, Beauftragter für Kriminalprävention, zum Thema sprechen.

Interessierte sind herzlich willkommen. Darüber hinaus können unter der Telefonnummer 05021/9778-108 individuelle Beratungen zum Einbruchsschutz in Wohnungen und Gebäuden vereinbart werden.

Ort
Veröffentlicht
05. November 2015, 09:25
Autor
Unserort Redaktion