Sag uns, was los ist:

Radfahrer gesucht

(ots) - NIENBURG (mie) - Im Zusammenhang mit einem abrupten Bremsmanöver eines Linienbusses am vergangenen Freitag, 10.02.12, in der Leinstraße/Friedrich-Ludwig-Jahnstraße sucht die Nienburger Polizei nach einem Fahrradfahrer.

Gegen 12.00 Uhr hält der Linienbus fahrplanmäßig an der Bushaltestelle Leinstraße/Jahnstraße. Als der Busfahrer anfährt, kreuzt plötzlich ein Radfahrer die Straße. Der Radfahrer befährt die Jahnstraße in Richtung Leinstraße und weiter in die Zufahrt zum sogenannten Fresenhof. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, muss der Bus abbremsen. Unbemerkt von der Situation setzt der Fahrradfahrer seine Fahrt fort.

Die Polizei bittet den Radfahrer und mögliche weitere Zeugen sich unter 05021/97780 zu melden.

Ort
Veröffentlicht
15. Februar 2012, 09:39
Autor