Sag uns, was los ist:

Nienburg - Verkehrsunfall zwischen Bus und PKW

whatsapp shareWhatsApp

(ots) (KEM) Ein Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen ereignete sich am Donnerstag, 05.12.2019, gegen 11.00 Uhr in der Bunsenstraße in Nienburg. Eine 50-jährige Nienburgerin hielt auf der Bunsenstraße mit ihrem PKW VW, um nach links auf eine Hofeinfahrt einzubiegen. Sie vergaß hierbei jedoch den Fahrtrichtungsanzeiger zu nutzen. Als ein hinter ihr befindlicher 42-jähriger Nienburger mit seinem Omnibus links an dem PKW vorbeifahren wollte, bog die Nienburgerin links ab. Trotz starker Bremsung konnte der Busfahrer den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Vier Fahrgäste verletzten sich leicht und wurden an der Unfallstelle durch zwei RTW-Besatzungen versorgt. Drei von ihnen wurden mittels RTW in das Nienburger Krankenhaus gebracht, eine Person begab sich eigenständig in das Krankenhaus. Der Nienburger Busfahrer, die weiteren Fahrgäste sowie die Fahrerin des PKW kamen mit einem Schrecken davon. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg Einsatzkoordinator / Leitstelle Amalie-Thomas-Platz 1 31582 NIENBURG

Telefon: 05021/9778-111 Fax2mail: +49 511 9695636008

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57922/4460330 OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
05. Dezember 2019, 15:40
Autor
whatsapp shareWhatsApp