Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Schwerer Verkehrsunfall mit fünf Verletzten

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend (27.05.2019) gegen 22.50 Uhr sind in Niederkassel-Mondorf insgesamt fünf Menschen leicht verletzt worden. Der 35-jährige Fahrer eines mit vier Personen besetzten BMW hatte nach bisherigen Erkenntnissen die Vorfahrt eines 18-jährigen Niederkasselers missachtet und war mit dessen VW Golf im Kreuzungsbereich Langgasse/Beckergasse zusammengestoßen. Der BMW-Fahrer aus Köln fuhr auf der untergeordneten Beckergasse und wollte die bevorrechtige Langgasse in Richtung der Rheidter Straße überqueren. Dabei missachtete er die Vorfahrt des 18-Jährigen, der auf der Langgasse in Richtung Niederkassel-Rheidt fuhr. Im Kreuzungsbereich prallten die Fahrzeuge gegeneinander. Im Auto des Kölners befanden sich die 26-jährige Ehefrau und die 3 und 6 Jahre alten Kinder des Paares. Die ganze Familie wurde, wie auch der 18-jährige Golf-Fahrer, bei der Kollision leicht verletzt und kam in umliegende Krankenhäuser. Beide Fahrzeuge waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Eines der Fahrzeuge war gegen die Hauswand des Eckhauses an der Unfallkreuzung geschleudert worden. Ob es dort zu einem Schaden gekommen ist, kann erst heute bei Tageslicht abschließend beurteilt werden. Der bisherige Unfallschaden liegt bei circa 20.000 Euro. (Bi)

Ort
Veröffentlicht
28. Mai 2019, 10:06
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!