Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzten

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Am Freitagabend kam es um 21.00 Uhr auf der L269, Hauptstraße- Deutzer Straße zwischen Rheidt und Niederkassel zu einem schweren Verkehrsunfall, eine Person wurde schwer verletzt, zwei Personen wurden leicht verletzt.

Ein 21-jähriger PKW-Fahrer aus Niederkassel war in Begleitung seines Freundes mit einem Mietwagen Seat von Mondorf in Richtung Rheidt unterwegs. In Höhe der Zufahrt zur NATO-Rampe fuhr er nach ersten Erkenntnissen mit hoher Geschwindigkeit auf den PKW einer 59jährigen Niederkasselerin auf, die vorher von der Zufahrt auf die L269 in Richtung Niederkassel eingebogen war. Der Seat-Fahrer prallte auf das Heck des vorausfahrenden PKW, dieser wurde nach rechts von der Fahrbahn in das parallel verlaufende Gleisbett geschoben. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die 59jährige wurde schwer verletzt und nach Erstbehandlung in eine Klinik verbracht. Die beiden jungen Männer erlitten leichte Verletzungen und wurden in ein Krankenhaus verbracht. Ein Atem- und Drogentest bei dem 21jährigen Fahrer verlief negativ. Bis 23.00 Uhr war die L269 gesperrt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. Ob die Bahngleise der Werksbahn beschädigt wurden, wird durch Fachleute am morgigen Tag geklärt. Beide Fahrzeuge wurden zur Spurensicherung sichergestellt. Der Gesamtschaden wird auf 20000 Euro geschätzt.(Th.)

Ort
Veröffentlicht
27. Juli 2018, 21:42
Autor
whatsapp shareWhatsApp