Sag uns, was los ist:

Eifelverein Vossenack

Zu allen Wanderungen und Veranstaltungen sind Gäste immer herzlich willkommen. Die Wanderführer freuen sich, möglichst vielen Wanderern die Schönheiten der Eifel zeigen zu können.

Hüttenfest mit Johannisfeuer

Tageswanderung

Auch die belgischen und holländischen Nachbarn haben schöne Wanderstrecken anzubieten. Aus diesem Grunde führt der Eifelverein Vossenack am Sonntag, dem 12. Juli, eine Tageswanderung über ca. 14 km im Mergelland über Flachstrecken und sanfte Hügel durch. Vorbei an Schloss Beusdal geht es durch eine reizende Landschaft. Wanderführer Manfred Cremer erwartet die Teilnehmer um 09.30 Uhr an der Sparkasse zur gemeinsamen PKW-Anreise. Rucksackverpflegung wird empfohlen - abschließend findet eine Einkehr statt.

Fahrrad-Tour im Limburger Land

Am Sonntag, dem 19. Juli, findet wieder die beliebte Fahrradtour des Eifelvereins Vossenack im Limburger Land (NL) mit Tourleiter Bruno Linzenich statt. Ab Roermond/Swalmen geht es entlang der Maas und schönen Wasserflächen in Richtung Venlo. Viel Neues und Sehenswürdigkeiten gilt es zu entdecken. Die Strecke von ca. 40 km ist ausschließlich flach. Für den Fahrradtransport muss jeder selbst Sorge tragen. Es wird Picknick-Verpflegung empfohlen, jedoch wird auch eine Einkehr angeboten. Die Teilnehmer treffen sich um 09.00 Uhr an der Sparkasse in Vossenack zur gemeinsamen Anreise.

Seniorentreff

Am Mittwoch, dem 22. Juli, treffen sich die Senioren des Eifelvereins Vossenack zu einer kurzen Wanderung um die Mestrenger Mühle durch das Kalltal mit Wanderführer Helmut Wirtz. Treffen ist um 14.00 Uhr am Eifelbaum in Vossenack. Abschließend findet eine Einkehr statt.

Senioren-Jahresausflug

Die Senioren des Eifelvereins Vossenack unternehmen am Mittwoch, dem 29. Juli, ihren diesjährigen Ausflug. Sie begeben sich auf die Spuren der Römer in Xanten am Niederrhein. Auf dem Programm stehen eine Führung durch den Römerpark, ein gemeinsames Mittagessen, ein Bummel durch Xanten, der Besuch des Hariksees mit Kaffeetrinken und Freizeit. Kostenbeteiligung: 29,- €, Anmeldung bei Tourleiterin Brigitte Reible, Tel.: 02641/9186167.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
10. Juli 2015, 00:00
Autor