Sag uns, was los ist:

269 Meldungen bringen einen neuen Rekordwert

269 Meldungen bringen einen neuen Rekordwert

Der SV Lendersdorf bedankt sich ganz herzlich für einen neuen Rekord bei den Anmeldungen zu seinem großen Schachevent. Die Rurtalhalle war damit fast an der Grenze ihrer Aufnahmefähigkeit. Seit nunmehr schon fünfzehn Jahren folgen Schachspieler aus ganz NWR, den angrenzenden Bundesländern und den Nachbarn aus Holland und Belgien der Einladung zu einer der größten

Veranstaltungen dieser Art im Bundesgebiet. Aber nicht nur die Quantität auch die Qualität der Teilnehmer war hervorragend, ein FM, ein CM und insgesamt vier Teilnehmer mit einer Wertungszahl über 2100 (das entspricht Landes- bzw. Bundesliganiveau) sprechen für sich.

Die Sieger der Sonderwertungen waren:

jüngster TeilnehmerIn Anna Heidtkamp (geb. 10. März 2013)

weitete Anreise Robert Prieb (Paderborn)

bester Vereinsloser Colin Poensgen

größtes Kontingent SG Porz

Sonderpreis der Sparkasse Düren Teamwertung SG Porz

Detailinformationen findet man auf der Homepage des Schachverein unter http://schach-lendersdorf.de

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
23. Februar 2018, 06:43