Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Neuwied - Vorfahrt missachtet

(ots) /- Ein Verkehrsunfall mit Personenschaden ereignete sich gestern Abend gegen 20:07 Uhr an der Einmündung Hofgründchen/Andernacher Straße im Stadtgebiet von Neuwied. Eine 73 jährige Pkw-Fahrerin beabsichtigte von der Straße "Hofgründchen" nach rechts in die Andernacher Straße abzubiegen. Hierbei übersah sie jedoch einen sich von links nähernden 38 jährigen Fahrer eines Ford Mondeo. Der Fahrer wurde bei der Kollision leicht verletzt; sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 11.000EUR.

Ort
Veröffentlicht
07. Juni 2018, 08:10
Autor
Rautenberg Media Redaktion