Sag uns, was los ist:

Spielcasino nicht verlassen - Hausfriedensbruch I

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Ein 49-jähriger Chemnitzer wollte gestern Nachmittag ein Spielcasino in Neustadt besuchen. Da er dem Betreiber gegenüber keine gültigen Ausweisdokumente vorlegen konnte oder wollte, sollte er die Räumlichkeiten verlassen. Trotz mehrerer Aufforderungen verlässt dieser das Casino nicht. Nachdem die Polizei eingetroffen war, wurden die Personalien festgestellt und dem 49-Jährigen ein Platzverweis erteilt. Eine Strafanzeige wegen Hausfriedensbruch folgt.

Ort
Veröffentlicht
26. Oktober 2018, 05:59
Autor
whatsapp shareWhatsApp