Veröffentlicht
13. September 2018, 08:10
Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
Abonnenten: 1

Polizei kontrolliert im Rosengarten - mehrere Tütchen mit Marihuana sichergestellt

(ots) /- Am Mittwochabend (12.09.), zwischen 17:00 Uhr und 22:00 Uhr, überprüften Polizeibeamte am Rosengarten in Neuss mehrere Verdächtige. Bei den Kontrollen stellten die Beamten bei einem 25-jährigen Mann aus Recklinghausen ein Tütchen und bei einem 20-Jährigen aus Neuss gleich sieben kleine Tütchen Marihuana sicher. Die Polizisten leiteten Verfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und des Verdachts auf Handel mit Marihuana gegen die beiden Verdächtigen ein. Die Ermittlungen dauern an.

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
13. September 2018, 08:10
Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
Abonnenten: 1