Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Verkehrsunfall führt zu Störungen im Berufsverkehr

(ots) /- Am Mittwoch (24.1.) kam es zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Autos an der Bonner Straße (B9). Gegen 7:35 Uhr waren vier Wagen auf der Bonner Straße aus Richtung Grimlinghausen kommend in Richtung Uedesheim unterwegs. Vor einem Toyota fuhren (in dieser Reihenfolge) ein Mercedes, ein Ford und ein Renault. Die vorderen drei Autos mussten verkehrsbedingt bremsen. Nach ersten Erkenntnissen hat ein 36-Jähriger am Steuer des Toyota dies zu spät bemerkt und fuhr in das Heck des Mercedes. Dieser Wagen stieß mit dem Ford zusammen, der wiederum den vor ihm fahrenden Renault touchierte. Die vier Fahrer erlitten durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Bonner Straße gesperrt werden, wodurch es zu Störungen im Berufsverkehr kam. Ein Abschleppdienst entfernte drei Autos von der Unfallstelle. Die auslaufenden Betriebsmittel wurden durch die Feuerwehr abgestreut.

Ort
Veröffentlicht
24. Januar 2018, 11:07