Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Motorrollerfahrer schwer verletzt.

(ots) - Ein 45-jähriger Neusser war am Freitag

Nachmittag (15.10.), gegen 17.15 Uhr, mit seinem Motorroller auf der

Peter- Loer- Straße aus Richtung Schlesienstraße in Fahrtrichtung

Engelbertstraße unterwegs.

Aus bisher noch ungeklärter Ursache fuhr der Rollerfahrer in Höhe

Hausnummer 29 mit seinem Gefährt auf das Heck eines PKW VW auf,

dessen 66-jährige Fahrerin unmittelbar vor ihm fuhr.

Die Seniorin hatte ihre Geschwindigkeit verringert, um dort in eine

Tiefgarage einzubiegen.

Schwer verletzt wurde der Kradfahrer nach notärztlicher

Erstversorgung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa

500 Euro.

Ort
Veröffentlicht
18. Oktober 2010, 11:40
Autor
Rautenberg Media Redaktion