Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Bewohner bei Hausbrand leicht verletzt.

(ots) - Am 22.01.2013, um 21:06 Uhr, kam es in der Grevenbroicher Innenstadt zu einem Hausbrand. Im Bereich der Tiefgarage eines Wohn- und Geschäftshauses geriet ein Papiercontainer aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Durch das Feuer wurden Teile des Hauses sowie ein in der Tiefgarage abgestellter Pkw beschädigt. Ein Bewohner des Hauses wurde in Folge der starken Rauchentwicklung leicht verletzt vorsorglich einem Krankenhaus zugeführt. Insgesamt entstand erheblicher Sachschaden. (Sche.)

Ort
Veröffentlicht
22. Januar 2013, 23:44
Autor
Unserort Redaktion