Sag uns, was los ist:

SC Germania Birkenfeld 1971 e.V. informeirt Sportfreunde Hennef: SCB 1: 5 (0: 4) Am Montag, den 08.04.2019 fand das erste Spiel der Seniorenmannschaft des SCB in diesem Jahr gegen die Sportf. Hennef in Happerschoß statt. Die Mannschaft war hoch motiviert und es entwickelte sich ein schnelles Spiel mit Spielvorteilen für die SCB- Elf.In der 13. Minute, nach einer Kombination von Ben Bröxkes auf Lucas Krieger; passte der in die Mitte, und Dennis Janzen erzielte mit einem Flachschuss das 1: 0. Nach 22. Minuten startete Dennis Janzen einen Alleingang aus der eigenen Hälfte, passte den Ball zu Ben Bröxkes, und der schoss das Tor zur 2: 0 Führung, und damit sein erstes Tor für den SCB, was er auch vor dem Spiel versprochen hatte. In der 30. Minuten war es Jan Dahlhäuser, der aus 20m mit einem Flachschuss ins rechte Eck das 3: 0 erzielte. Nur 3 Minuten später, nach einem schönen Angriff über Lucas Krieger und Ben Bröxes kam der Ball zu Kay Wedell, und der erzielte in seinem ersten Spiel für den SCB das Tor zur 4: 0 Führung, was dann auch gleichzeitig der Halbzeit stand war. In der 2. Halbzeit ließ es die SCB- Mannschaft dann etwas gemächlicher angehen. So waren in Halbzeit zwei schon 14 Minuten gespielt, als Jan Dahlhäuser und Ben Bröxkes die gegnerische Abwehr mit ihren Zusammenspiel aus spielte, und Ben Bröxkes dann sein 2. Tor in diesem Spiel zur 5: 0 Führung schoss. Schließlich gelang den Sportfreunde Hennef dann 10 Minute vor Ende der Partie, der Ehrentreffer zum 5: 1 was dann auch der Endstand war. In dieser fairen Partie war die SCB-Elf der, auch in dieser Höhe, verdienter Sieger und einige junge Spieler gaben dabei ihr Debüt im SCB- Trikot. Folgende Spieler erspielten sich den Sieg: Jochen Stoßberg, John Münchrath, Joscha Ehses, Felix Dreckmann, Simon Krieger, Lucas Krieger, Jan Dahlhäuser, Sebastian Zemla, Kay Wedell, Dennis Janzen, Ben Bröxkes, Tobias Orth, Justin Reinert und Max Klein. Willi Sommerhäuser SCB- Pressesprecher
mehr