Sag uns, was los ist:

Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Am Dienstag, 09.09.2014, gegen 13.00 Uhr, ereignete sich in Neunkirchen-Seelscheid in der Breite Straße ein Verkehrsunfall mit mehreren Verletzen. Die Fahrerin eines VW Lupo und der Fahrer eines LKW Daimler Benz befuhren die Breite Straße aus Richtung Ingersauel kommend in Richtung Seelscheid. An der Einmündung Breite Straße/Arndtstraße wollte die Lupo-Fahrerin nach links in die Arndtstraße einbiegen und hielt ihr Fahrzeug dazu an. Der hinter ihr fahrende 56-jährige LKW Fahrer aus Sankt Augustin erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Kleinwagen auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die 64-jährige Fahrzeugführerin und ihre 57-jährige Beifahrerin, beide aus Neunkirchen-Seelscheid, leicht verletzt. Beide Frauen wurden zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Kleinwagen wurde erheblich beschädigt. Insgesamt entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von ca. 5500 Euro. Während der Unfallaufnahme wurde die Breite Straße in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. (KH)

Ort
Veröffentlicht
10. September 2014, 10:55
Autor
whatsapp shareWhatsApp