Sag uns, was los ist:

Top-Leistungen der LAZ-Athleten beim Bayerlauf

Lisa Heimann von der LAZ Puma Rhein-Sieg hat am Sonntag den Straßenlauf-Klassiker "Rund um das Bayerkreuz" in ihrer Altersklasse in Leverkusen gewonnen. Die 30-jährige legte die 10-Kilomter-Distanz in 36:31 Minuten - so schnell wie nie zuvor. Böiger Wind verhinderte eine bessere Zeit. In der Gesamtwertung kam Lisa auf Platz 6. Franzi Maschke lief 39:23min. als 5. der W30 39:23 min.. Bei der Jgd U20 zeigte sich auch Thomas Hammoor gut in Form und durcheilte die Strecke in 33:36 min. und siegte in der U20. Bei der Jgd U18 dominierten zwei Athleten des LAZ Puma Rhein-Sieg. Justus Kaufmann siegte in 35:40 min. vor dem Vereinskameraden Luke Kelly in 40:07min. Beide sind zuvor die Strecke noch nie so schnell wie am Sonntag gelaufen. Tamika Vomberg gewann die Klasse der weiblichen Jugend U18 46:39 min.. Über 5 km gefiel Luca Müller (19:46 min), der in der Klasse der männlichen Jugend U16 siegte, nur drei Sekunden dahinter folgte Sven Schelz auf Platz 2.

Lisa Heimann mit Tempomacher Florian Herr auf dem Weg zur neuen Bestzeit

Thomas Hammoor lief als Sieger der U20 neue Bestzeit über 10 km

Justus Kaufmann verbessert seine Bestleistung über 10 km als Sieger der U 18 des Bayerlaufes

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
17. März 2017, 00:00
Autor