Sag uns, was los ist:

Tennisclub Rot-Weiß Neunkirchen e.V.

whatsapp shareWhatsApp

Tennisclub Rot-Weiß Neunkirchen e.V.

Damen40 schaffen Klassenerhalt in der 1. Verbandsliga in letzter Sekunde

Der Saisonstart unserer neuen Damen-40-Mannschaft verlief eher durchwachsen. Geplagt von Verletzungen und krankheitsbedingten Ausfällen konnten wir bis zum letzten Spieltag nur zwei von sechs Spielen für uns entscheiden.

Am finalen Spieltag ging es schließlich für uns in Köln um den Klassenerhalt. Wir waren zu Gast beim KTC 71, der als Anwärter für den Aufstieg bislang alle Spiele für sich entscheiden konnte. Vor Ort trafen wir auf hoch motivierte, aber gastfreundliche Spielerinnen und Zuschauer, die mit allen Mitteln den Aufstieg erreichen wollten.

Umso nennenswerter, dass wir unsere Nerven behielten und sie mit einem leidenschaftlich und hart erkämpften 4:2 nach den Einzel-Wettkämpfen beruhigen konnten.

Nach den Doppeln feierten wir überrascht aber ziemlich stolz unseren 6:3 Erfolg - immer noch nicht wissend, ob wir die Klasse halten konnten.

Am Abend dann die erlösende Nachricht. Unser direkter Konkurrent um den Klassenerhalt schaffte nur einen 5:4 Sieg und somit ging der 5. Platz mit einem Matchpunkt mehr an uns.

Die Saison ging also doch noch, nach vielen Höhen und Tiefen, mit einem grandiosen Sieg und damit dem gesicherten Klassenerhalt in der 1. Verbandsliga zu Ende.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
23. Juli 2019, 06:24
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!