Sag uns, was los ist:

Sommerfahrt des VVP zur Zeche Zollverein

whatsapp shareWhatsApp

Sommerfahrt des VVP zur Zeche Zollverein

Der Verkehrs- und Verschönerungsverein Pohlhausen veranstaltet am 14. September eine Sommerfahrt für alle interessierten Mitbürger. Mit dem Bus geht es zur Zeche Zollverein nach Essen. Im Rahmen einer zweistündigen Führung präsentieren ehemalige Bergleute die Geschichte des Kohleabbaus und das Leben der Kumpel im Ruhrgebiet. Wer etwas über diese prägende Epoche der deutschen Industriegeschichte erfahren möchte, sollte den Besuch der Zeche Zollverein nicht verpassen. Im Anschluss geht es weiter mit dem Bus zum Centro nach Oberhausen. Dort bestehen Möglichkeiten zum Shoppen, gemütlich die Vielfalt der Gastronomie zu nutzen oder das Gasometer zu besuchen, mit der aktuellen Großausstellung "DER BERG RUFT" (auf eigene Kosten).

Die Anmeldung zur Fahrt erfolgt durch Überweisung des Geldbetrages auf das Vereinskonto des VVP (DE56 3705 0299 0012 0085 87) unter Nennung des Namens, Alters und der Anzahl der mitfahrenden Personen bis spätestens 15. August. Die Fahrt findet nur statt, wenn sich mindestens 30 Personen angemeldet haben. Bereits überwiesene Geldbeträge werden im Falle einer Absage selbstverständlich rückerstattet.

Informationen zur Fahrt:

Start: 14. September, 11.30 Uhr am Dorfplatz in Pohlhausen

Rückfahrt gegen 19 Uhr ab Oberhausen

Kosten (Fahrt inkl. Eintritt und Führung): 20 euro für Vereinsmitglieder, 25 Euro für Nichtmitglieder, 15 Euro für Kinder bis 12 Jahre

Ort
Veröffentlicht
19. Juli 2019, 03:25
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!