Sag uns, was los ist:

Rückblick der Crazy Jumpers des TVN auf März

Rückblick der Crazy Jumpers des TVN auf März

Sehen wir uns mal den März 2018 an, da hatten die Crazy Jumpers am Samstag den 03.03.2018 Ihren 15. bergischen Cup in der Neunkirchener Dreifachhalle. Es wurden aus ganz Norddeutschland Paare erwartet. Da der Bergische Cup ein Nord-Cup Turnier war, kamen auch viele Turnier Paare nach Neunkirchen. Aber zuerst waren die Breitensport Paare am Start. Für uns starteten 6 Paare in drei Klassen. Die stärkste Klasse waren die Schüler 1, dort waren vier Paare von uns dabei, davon erreichte Jaqueline Müller und Johanna Ragg einen sehr guten 5. Platz. Die anderen Paare waren Leonie Böhm mit Megan Soeunis, die ihr erstes Turnier tanzten und 10. wurden, Paulina Ermert mit Sophia Zitlau wurden 9. und Sofia Pravvedi mit Melissa Zitlau sind 8. geworden und ganz knapp an der Endrunde vorbei geschabt. Bei den Junioren 1 starteten Monique Müller mit Jana Quentin, sie wurden dort zweiter. Als letztes Paar von uns starteten Esther Maus mit Alina Noll bei den Erwachsenen und belegten dort den 4. Platz. Danach kamen die Turnier Klassen und die Zuschauer sahen Höchstleistungen aller Paare, leider war kein Paar von uns dabei. Nach gut 6 Stunden Rock´n´Roll war das Turnier zu Ende und wir als Veranstalter waren froh, dass alles gut gelaufen war und sich keiner verletzt hatte.

Bis dahin Euer Otto Dutz

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
15. Juni 2018, 06:13
Autor
Rautenberg Media Redaktion