Sag uns, was los ist:

Mein Kind ist krank - Was kann ICH tun?

Familienzentrum "Seelkirchen"

Mein Kind ist krank - Was kann ICH tun?

Liebe Eltern, Großeltern und Interessierte, am Mittwoch, 31.01.2018 um 19.30 Uhr möchten wir Sie herzlich zu einem Infoabend einladen: Mein Kind ist krank - was kann ich tun? (Naturheilkundliche Methoden)

Möchten Sie, wenn Ihr Kind krank ist, erst einmal selbst helfen? Dann sind Sie richtig beim Informationsabend rund um die naturheilkundlichen Methoden Homöopathie, Schüßler Salze, Heilpflanzen und Hausmittel.

Jetzt ist gerade Erkältungszeit mit Rotznasen und Fieber.

Welche Methoden sind hier und bei vielen anderen Beschwerden sinnvoll und wirksam einzusetzen? Was hilft bei Husten, Ohrenschmerzen, Schnittwunden? Was können Sie bei Verstauchungen tun? Und was ist sinnvoll bei einem Zeckenbiss?

Diese und viele weitere Beschwerden werden wir uns anschauen und sehen, welche Möglichkeiten Sie als Eltern haben - und ab wann ein/e erfahrene/r Therapeut/in unterstützen muss.

Zur Person: Referentin ist Gesa Großstück. Sie ist Heilpraktikerin und Mutter von zwei Kindern. Sie hat eine naturheilkundliche Praxis in Neunkirchen-Seelscheid (Köbach).

Der Elternabend dauert ca. 2 Stunden. Teilnahme-Beitrag: 7,- €/Person (inkl. Skript)

Bitte melden Sie sich an bei Gisela Lenzgen unter 02247 89632 oder seelkirchen@t-online.de.

Wir freuen uns auf Sie!

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
26. Januar 2018, 09:06
Autor
Rautenberg Media Redaktion