Sag uns, was los ist:

Frühstücksrunde der Ehrenamtlerinnen

whatsapp shareWhatsApp

Frühstücksrunde der Ehrenamtlerinnen

in der Gemeindebücherei

In den Räumlichkeiten der Familienbibliothek Seelscheid waren die Frühstückstafeln wie immer festlich und opulent gedeckt. Zum 6. Mal jährte sich am 26. November die vorweihnachtliche Frühstücksrunde für die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der Gemeindebücherei Neunkirchen-Seelscheid. Und auch dieses Jahr ließ es sich Bürgermeisterin Nicole Sander nicht nehmen, persönlich vorbeizuschauen und den treuen dienstbaren Geistern ihren Dank und die Anerkennung auszusprechen. Die zehn ehrenamtlichen Helferinnen würden mit ihrer Arbeit insbesondere in der Ausleihe einen wichtigen Beitrag in den beiden Büchereien leisten, so Frau Sander. Die Bürgermeisterin wisse es sehr zu schätzen, solche beständigen ehrenamtlich tätigen Mitarbeiterinnen für öffentliche Aufgaben gewinnen und halten zu können. Dass die Damen gerne und gewissenhaft ihre Arbeit verrichten, konnte die leitende Bibliothekarin Anna Deter nur bekräftigen. Denn die meisten von ihnen kommen nun schon viele Jahre treu zum Dienst.

Ort
Veröffentlicht
06. Dezember 2019, 04:39
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!