Sag uns, was los ist:

Erfolgreiche Saison der Juniorinnen D18

des Tennisclubs Rot-Weiß Neunkirchen e.V.

Wir Juniorinnen, das sind Nele Grönwoldt, Lisann Tandy, Simone Kreiskott, Esther Heppekausen, Alicia Nittmann, Ann-Kathrin Schorn, Nellifee Pulwey, Gwyneth Pulwey und Janneke Roelofs, hatten dieses Jahr eine sehr erfolgreiche Saison.

Zum ersten Mal sind wir als 6er-Mannschaft in der 1. Bezirksliga angetreten. Bis zu unserem letzten Spiel am Samstag, den 02.07.2016 zu Hause auf unserer Anlage gegen den SV Refrath/ Frankenforst hatten wir alle Spiele gewonnen. Das hieß: nun ging es um den Aufstieg in die Verbandsliga. Leider haben wir diesen dann ganz knapp verpasst und 5:4 verloren. Es waren wirklich sehr spannende, dramatische Spiele. Die meisten wurden im Tie-Break entschieden. Leider nicht für uns. Schade!

Aber nun heißt es nach dieser Saison bzw. diesem knappen Ende, nicht den Kopf hängen zu lassen, sondern wieder fleißig weiter trainieren, um nächstes Jahr wieder um den Aufstieg zu kämpfen.

Jetzt stehen jedoch schon die Wintermedenspiele an. Und da dürfen wir einen Neuzugang vermelden: Anne Hüttemann wird ab sofort unsere Mannschaft verstärken. Herzlich Willkommen Anne! Wir freuen uns auf spannende Spiele.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
07. Oktober 2016, 00:00
Autor
Rautenberg Media Redaktion