Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Neumünster Raub mit Schusswaffe

(ots) - Am 06.12.2009 gegen 19.45 Uhr kam es zu einem

Raub mit Schusswaffe in der Mühlenbrücke in einer Gaststätte. Zwei

maskierte Männer stürmten in die Gaststätte, hielten den beiden 25

und 31 jährigen Angestellten eine Waffe vor das Gesicht und forderten

die Geldbörse. Nachdem die beiden Frauen die Geldbörse mit über 100

Euro ausgehändigt hatten, flüchteten die beiden Täter in den

angrenzenden Park. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung

konnten zwei Verdächtige ( 16 und 18 Jahre alt ) am Weihnachtsmarkt

auf dem Großflecken angetroffen und vorläufig festgenommen werden. In

wie weit diese an der Tat beteiligt waren, müssen weitere

Ermittlungen ergeben.

Sönke Petersen

Ort
Veröffentlicht
07. Dezember 2009, 02:26