Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
130929-4-pdnms Nach Pkw-Diebstahl wieder auf freiem Fuß

(ots) - 130929-4-pdnms Nach Pkw-Diebstahl wieder auf freiem Fuß

Neumünster / Schillsdorf / Am späten Abend des 28.09.2013 gegen 23.20 Uhr kontrollierte eine Funkstreife der Polizei im Bereich Schillsdorf (Krs Plön) einen Pkw aufgrund auffälliger Fahrweise. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Pkw einen Tag zuvor in Neumünster gestohlen wurde. Dies wurde auch von dem 20-jährigen Fahrer bestätigt. Sowohl er als auch die weiteren Personen in dem Pkw (2 Männer eine Frau) sind bei der Polizei bereits einschlägig bekannt. Da der 20-jährige Bewährung hat, übernahm die zuständige Kriminalpolizei Neumünster die Bearbeitung dieses Falles. Der Pkw wurde eingeschleppt und die 4 Fahrzeuginsassen nach Neumünster gebracht, wobei die drei Begleiter nach kurzer Zeit wieder entlassen wurden. Der 20-jährige blieb zum Zweck der Vorführung am nächsten Tage im polizeilichen Gewahrsam. Auf Antrag der zuständigen Staatsanwaltschaften erfolgte am Vormittag des 19.09.2013 die Vorführung beim Amtsgericht Neumünster. Da die Haftgründe allerdings nicht ausreichend waren, wurde er noch am Vormittag des 29. 09.2013 wieder entlassen. Er wird sich wegen Kraftfahrzeugdiebstahls und Fahren ohne gültige Fahrerlaubnis verantworten müssen.

Rainer Wetzel

Ort
Veröffentlicht
29. September 2013, 10:13
Autor