Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

120827-4-pdnms Verkehrsgefährdung unter den Augen der Polizei

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - 120827-4-pdnms Verkehrsgefährdung unter den Augen der Polizei

Neumünster / Am 24.08.2012, gegen 12.53 Uhr waren zwei Beamte des Verkehrsüberwachungsdienstes Neumünster mit einem zivilen Videofunkstreifenwagen auf der B 205 Richtung Neumünster unterwegs. Im Rückspiegel fiel ihnen Höhe Rickling ein BMW auf der mehrere Fahrzeuge mit überhöhter Geschwindigkeit überholte und auch nicht wieder nach rechts einscherte. Der BMW überholte auch den Streifenwagen, aus dem das Geschehen mittlerweile mit der Videokamera dokumentiert wurde. Nur dem umsichtigen Verhalten aller anderen Verkehrsteilnehmer ist es zu verdanken, dass es nicht zu einem Verkehrsunfall kam. Ohne Rücksicht auf den Gegenverkehr überholte der BMW weiter, während die andern Fahrzeuge auf den rechtseitigen Mehrzweckfahrstreifen ausweichen mussten um Schlimmeres zu verhindern. Letztendlich gelang des der Funkstreife, den BWM ihrerseits zu überholen, anzuhalten und kontrollieren. Es handelte sich um einen 42-jährigen Mann, der auf dem Weg ins Wochenende war. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt und die Weiterfahrt untersagt. Er wird sich nun einem Strafverfahren wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr stellen müssen.

Rainer Wetzel

Ort
Veröffentlicht
27. August 2012, 12:49
Autor
whatsapp shareWhatsApp