Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
09.01.2010 neumünster versuchter Raub und Widerstand

(ots) - In den Morgenstunden des Samstags belästigte

ein 20-jähriger Osteuropäer in der Innenstadt von Neumünster zunächst

eine Frau, später versuchte er einer anderen Frau ihre Handtasche zu

entreißen. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnte der

Täter gefasst und dem zuständigen Polizeirevier zugeführt werden. Auf

dem Weg dorthin wurde er gegenüber den eingesetzten Kollegen

handgreiflich. Beide Polizeibeamte wurden durch eine Platzwunde und

Kratzer verletzt, sind aber weiter dienstfähig. Nach der Vernehmung

wurde der Täter seien Weg fortsetzen.

Michael Heinrich

Ort
Veröffentlicht
10. Januar 2010, 11:24