Sag uns, was los ist:

(ots) Am 22.02.2020 gegen 22:50 Uhr ging bei der Polizei die Mitteilung über einen Brand in der Gartenanlage Ellerholz in Rechlin ein. Vor Ort wurde durch die eingesetzten Beamten ein in Flammen stehender Geräteschuppen festgestellt. Zur Brandlöschung wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Rechlin und Lärz mit 14 Kameraden eingesetzt. Durch diese konnten der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Gartenlauben verhindert werden. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 650,-EUR. Die Brandursache ist derzeit ungeklärt. Eine Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen dazu übernommen. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei um Mithilfe aus der Bevölkerung. Sachdienliche Hinweise können an das PR Röbel unter der Telefonnummer 039931-848224, die Internetwache der Landespolizei sowie jede andere Polizeidienststelle mitgeteilt werden. Im Auftrag Dirk, Ohlert Polizeiführer vom Dienst, Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle Nicole Buchfink Telefon: 0395/5582-2040 Claudia Tupeit Telefon: 0395/5582-2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @PolizeiPPNB Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/4527303 OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell
mehr