Sag uns, was los ist:

Drei Verletzte nach Auffahrunfall in Neubrandenburg

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Ein 66-jähriger BMW-Fahrer fuhr heute um 10.15 Uhr am Neubrandenburger Pferdemarkt auf einen haltenden PKW Peugeot auf. Die drei Insassen des Peugeot erlitten leichte Verletzungen und kamen zur Behandlung in das Klinikum Neubrandenburg. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden von 5000,-EUR.

Im Auftrag

PHK Rüdiger Ochlast

Polizeipräsidium Neubrandenburg

Polizeiführer vom Dienst

Ort
Veröffentlicht
26. Oktober 2019, 12:36
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!