Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Union Radsportler mit starkem Saisonfinale

whatsapp shareWhatsApp

Union Radsportler mit starkem Saisonfinale

Nettetal (red). Zum Ende der Straßensaison fuhren Alina Klenner und Leif Hamacher noch einige gute Platzierungen ein. In Solingen bei den NRW-Landesmeisterschaften auf der Bahn freute sich Alina über den Titel im 500m-Zeitfahren. In zwei weiteren Disziplinen wurde sie Dritte und brachte neben der Goldmedaille noch zwei Bronzene mit nach Hause. Nach seinem Sturz in Werne startete Leif Hamacher nach 2-wöchiger Verletzungspause ebenfalls in Solingen und kam auf die Plätze 9 und 10. In Köln-Eigelstein gingen beide Radsportler erneut an den Start. Alina kam als zweite Fahrerin ins Ziel und Leif wurde in der Klasse U17m Fünfter. Hier ging auch unser Senioren 4 Fahrer Christoph Zanders an den Start und konnte einen guten 12. Platz belegen. Zusätzlich startete Alina noch in Karlsruhe und siegte bei Ihrem letzten Saisonrennen auf der Straße mit einem sehr guten Endspurt.

Beim Radrennen in Windesheim am 03.10. konnte Laurien Nolden bei den Frauen ebenfalls eine weitere gute Platzierung verbuchen. Auf einer Strecke mit einem kurzen und recht steilen Berg, konnte Laurien einige Fahrerinnen abhängen und belegte am Ende einen sehr guten 3. Platz.

Zum Abschluss der Saison belegen die Union-Nachwuchsradsportler in der NRW-Rangliste der Klasse U13 mit Phillip White und Peer Hamacher die Plätze 3 und 8. In der Bundesrangliste der Klasse U17 errang Alina Klenner bei den Mädchen den 4. Platz und Amy White den 28.Platz. Bei den Jungs kam Leif auf einen ebenfalls guten 68.Platz. Somit erreichten alle Fahrer einen Rang im vorderen Feld ihrer Ranglisten. Unser Fahrer Levi Douteil startete in der Klasse U11, hier wird noch keine Rangliste geführt , dennoch zeigte auch er eine starke Saison. Als nächstes beginnt die Vorbereitung für die Winterbahnmeisterschaften, dies ist für unsere Fahrer der erste Prüfstein für die neue Saison.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
17. Oktober 2019, 03:07
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!