Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Schnäppchenjagd beim ersten Fundsachenverkauf im Jahr 2019

whatsapp shareWhatsApp

Schnäppchenjagd beim ersten Fundsachenverkauf im Jahr 2019

Am Samstag, 20. Juli, findet von 10 bis 12 Uhr im Bürgerservice im Rathaus, Doerkesplatz 11, 41334 Nettetal, der Verkauf von Fundsachen statt. Während der normalen Öffnungszeiten können die Fundgegenstände erworben werben, die nach sechs Monaten nicht an den Verlierer zurückgegeben werden konnten und vom Finder nicht beansprucht wurden.

Verkauft werden 16 Fahrräder, 23 Brillen, acht Kleidungsstücke, sechs Paar Schuhe, ein Hut, acht Taschen, drei Geldbörsen, 21 Schmuckstücke, elf Uhren, zwei Fahrradtachos, ein Fahrradcomputer, ein Autoradio, ein iPod, ein MP3-Player, ein Rückentrainer, ein Set zur Gefäßtherapie, ein Kinderautositz, ein Steckspiel von Fisher Price, zwei Mikrofone, sieben hochwertige Kopfhörer, zwei Bohrhammer ohne Akku, ein Verstärker und zwei Schirme.

Der Verkauf findet im Eingangsbereich des Rathauses statt. Um Missverständnissen vorzubeugen wird darauf hingewiesen, dass die Fundsachen in dem Zustand verkauft werden, wie sie aufgefunden wurden. Die Gegenstände sind weder auf Funktion überprüft noch gereinigt oder repariert. Es wird keinerlei Garantie gewährt. Umtausch oder Rückgabe sind nicht möglich.

Ort
Veröffentlicht
18. Juli 2019, 03:06
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!