Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Rolf Hamacher wird 70

Rolf Hamacher wird 70

Bracht (bs). Man kennt ihn als Aktivposten im Brachter Vereinsleben. Rolf Hamacher aus dem Angenthoer feiert am Sonntag, 13. Mai, seinen 70. Geburtstag. 1948 wurde er in Mönchengladbach geboren, durch lief die seinerzeit übliche Schullaufbahn und ging in die Lehre als Bauzeichner in Rheydt. Über den zweiten Bildungsweg nahm er ein Studium an der Universität Duisburg-Essen auf und wurde Diplom Ingenieur. Von 1980 bis 2013 arbeitete er als technischer Beamter bei der Bezirksregierung Düsseldorf. Zur Familie des Jubilars gehören Ehefrau Brigitte und die erwachsenen Kinder, Tochter Nina und Sohn Peter.

Viele kennen das Geburtstagskind auch als Spieler im Theaterverein "Einigkeit Als 1929". Als 2. Vorsitzender begann er 1990 mit dem aktiven Spiel, bis heute stand er dann bei jeder Produktion auf der Besetzungsliste. 1997 übernahm er den Vorsitz des Vereines.

In der Kinderkarnevals-Gesellschaft "Brachter Wasserratten" war er im Vorstand tätig. Viele kennen ihn auch als gewissenhaften Prinzenführer (1994-2013), immer Ansprechpartner für das jeweilige Kinderprinzenpaar und den Hofstaat. Seit 2014 gehört er dem Elferrat der Wasserratten an.

Dem St. Martins-Verein in Alst gehörte er als zweiter Vorsitzender von 1990 bis 1997 an. Danach wurde er erster Vorsitzender und hat das Amt heutzutage noch inne. Die Grenzland Nachrichten gratulieren herzlich.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
25. Mai 2018, 09:07
Autor