Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Mutmaßlicher Rauschgiftschmuggler flüchtete

whatsapp shareWhatsApp

Grenzland. Am vergangenen Dienstag stoppte die Autobahnpolizei Düsseldorf auf der A52 am Rastplatz Cloerbruch ein aus den Niederlanden einreisendes Fahrzeug. Der 24-jährige Fahrer flüchtete, nachdem er den Beamten bereits seine Ausweispapiere ausgehändigt hatte. Bei der Kontrolle des zurückgelassenen Fahrzeugs stellten die Beamten etwa zwei Kilo Marihuana sicher. Trotz größerem Polizeiaufgebot mit Polizeihubschrauber und Personenspürhund verlief die Suche nach dem Flüchtigen bislang ergebnislos. Er ist etwa 165 cm groß, dunkelhaarig, trug Jeans und ein schwarz-weißes Oberteil. Hinweise erbittet die Kripo unter der Rufnummer 02162/377-0.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
12. Mai 2016, 00:00
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!