Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Metalldiebe flüchten ohne Beute

Dülken. Mitarbeiter einer Firma an der Heiligenstraße bemerkten am Freitagmorgen gegen 2.20 Uhr auf dem Firmengelände vier unbekannte Personen, die sofort durch ein Loch in der Zaunanlage flüchteten. In der Nähe des beschädigten Zauns hatten die Tatverdächtigen bereits mehrere etwa zehn Kilo schwere Messingblöcke zum Abtransport bereitgestellt. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Sachdienliche Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat West unter der Rufnummer 02162/377-0.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
15. September 2016, 00:00
Autor

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!

Ort
Veröffentlicht
15. September 2016, 00:00
Autor
Mitglied von