Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Ligasplitter Schwalmtal

whatsapp shareWhatsApp

Ligasplitter Schwalmtal

Schwalmtal (HV). Für TuRa Brüggen geht es nach der 1:3-Niederlage beim Rheydter SV in der Bezirksliga auf den 13. Tabellenplatz runter. Luca Dorsch traf kurz vor der Halbzeitpause zum zwischenzeitlichen 1:1.

Dank des Doppelpacks von Moritz Münten und dem Tor von Janis Ungerer landet DJK Fortuna Dilkrath beim SV Uedesheim einen Befreiungsschlag und gewinnt seine Auswärtspartie mit 3:1. Mit gleichem Ergebnis siegte in der Kreisliga A der SC Waldniel. Die Tore des Tabellenführers zum 3:1-Erfolg gegen den SC Viktoria Anrath erzielten Simon Wallrafen, Dominik Vaahsen und Tim Güth. Deutlich mit 6:1 gewann der VSF Amern II gegen den VfR Fischeln II. Alexander Hamacher und Dennis Brachten schnürten hier jeweils einen Doppelpack. Mit einem Treffer waren zudem Tobias Bruse und Maximilian Kapell erfolgreich.

In der Kreisliga B landete TuRa Brüggen II bereits am Freitagabend einen deutlichen 12:1-Kantersieg bei Borussia Oedt II. Mit 6:0 siegte der SC Niederkrüchten bei Aufsteiger FC Lobberich/Dyck. Es trafen Jan Toerschen (2), Fabian Herzog, Philipp Labs, Christian Holländer und Laurens Coenen. Ebenfalls 6:0 siegte der TSF Bracht beim Dülkener FC II. Ein Eigentor der Hausherren läutete hierbei den Torreigen des Spitzenreiters ein. Im Anschluss schraubten Marcel Thomas (2), Marcel Harmes, Pascal Wüsten und Alexander Schrörs das Ergebnis noch weiter in die Höhe. Eine knappe 0:1-Niederlage gab es dagegen für den SC Waldniel II gegen SuS Schaag. Mit 0:3 musste sich DJK Oberkrüchten bei den Sportfreunden Leuth geschlagen geben. Jan Ballis erzielte im Spiel zwischen dem TSV Boisheim und TSV Kaldenkirchen II das Tor des Tages und sorgte so für den hauchdünnen 1:0-Sieg seiner Boisheimer Mannschaft.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
14. November 2019, 04:01
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!