Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Jugendergebnisse SC Union Nettetal

(HV). Die E4 konnte im Heimspiel gegen den FC Lobberich/Dyck einen 5:2-Erfolg einfahren. Die E1 war bei der Grefrather JSG mit 2:3 erfolgreich und bleibt damit dem Tabellenführer SV Thomasstadt Kempen weiter dicht auf den Fersen.

Die D4 hatte bei der SG Krüchten mit 5:2 das Nachsehen. Erfolgreicher lief es dafür bei der D2, die ihr Spiel bei der SG Dülken mit 0:4 gewinnen konnten. Kanpp mit 2:1 musste sich die D2 bei TuRa Brüggen geschlagen geben. In der Kreisleistungsklasse verlor die D1 ihr Spiel gegen SC Bayer Uerdingen mit 1:3 und bleibt dank des besseren Torverhältnisses weiterhin Tabellensechster.

Die C2 gewinnt dank der drei Tore von Nils Zischewski ihr Spiel klar mit 3:0 gegen den TSF Bracht. Mit 2:4 besiegte die C3 Auswärts den BSV Leutherheide. In der Niederrheinliga gab es für die C1 eine knappe 0:1-Niederlage gegen die SG Essen-Schönebeck. Die B2 baut nach dem 0:3-Erfolg beim Linner SV die Tabellenführung in der Kreisklasse weiter aus. Lorenz Terporten und Tolga Arslan sorgten in der ersten Halbzeit für eine 0:2-Pausenführung. Im zweiten Durchgang erhöhte Patrick Jansen dann schließlich auf 0:3.

In der Kreisleistungsklasse gewinnt die B1 gegen den VfL Willich ihr Spiel mit 4:1. Ahmet Sekdijaj, Nick Weidenfeld (2) und Niklas Thobrock trafen für die Mannschaft von Trainer Andre Meier. Eine 5:2-Niederlage in der Kreisleistungsklasse musste dagegen die A1 im Spiel gegen den SV Vorst einstecken. Nach der 2:0-Pausenführung der Vorster erzielte zunächst Tim Caspers den Anschlusstreffer zum 2:1. Ein Eigentor der Vorster sorgte wenige Sekunden später dann für den Ausgleichstreffer zum 2:2. Doch die Vorster legten anschließend noch einmal nach und kamen so zu drei weiteren Toren.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
16. März 2017, 00:00
Autor
Rautenberg Media Redaktion