Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Jahrgang 1940/41 traf sich im Landcafé Mühlenberg

Jahrgang 1940/41 traf sich im Landcafé Mühlenberg

Hinsbeck (hk). "Wir wollen uns regelmäßig treffen, so lange wir es noch können", so Herbert Skirde, einer der Organisatoren des Schülertreffens, dass die Gruppe immer im Landcafé "Zum Mühlenberg" in Hinsbeck-Büschen feiert. Seit vielen Jahren organisiert er gemeinsam mit Marianne Anhut die Treffen der Hinsbecker Volksschüler des Jahrgangs 1940/41. "Wir waren bei der Einschulung mit 83 Kindern", so Anhut, "28 sind gestorben. Und wir freuen uns immer wieder, wenn doch viele der Ehemaligen noch kommen." Immerhin 33 der noch lebenden Schüler/innen waren auch diesmal dabei. Die weiteste Anreise hatte dabei Irmgard Cremers, die am Hochrhein wohnt, doch auch viele andere hatten weite Anreisen auf sich genommen. In früheren Jahren gingen die Treffen bis in den Morgen, doch diese Zeiten sind vorbei. Heute trifft man sich beginnend mit dem Frühstück nur noch bis ca. 18 Uhr. Beim Fotoshooting auf der Terrasse des Landcafés war man dann gleicher Meinung: "Der Blick nach Lobberich rüber ist heute wieder fantastisch. Wir leben doch wirklich in einer wunderschönen Gegend."

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
11. Mai 2018, 08:40
Autor