Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Ein liebevolles Kinderbuch für Eltern

whatsapp shareWhatsApp

Ein liebevolles Kinderbuch für Eltern

Ansprechende Lebensweisheiten vorgestellt von Roland Konrad Becker

Schaag (ww). Im Vereinsheim von SuS Schaag stellte am Montagabend der 55-jährige Schaager Roland Konrad Becker sein erstes Buch vor. Dieses Buch, so bei der Autorenlesung, ist ein liebevolles Kinderbuch für Eltern oder die es werden wollen - Ansprechende Lebensweisheiten. Roland Konrad Becker untersucht in seinem Buch "Ein liebevolles Kinderbuch für Eltern oder die es werden wollen" Dinge, auf die es im Leben wirklich ankommt. Gleich zu Beginn sagte der Autor, dies ist mein erstes, geschriebenes Buch und es wird auch nicht das letzte sein. In wenigen Wochen wird Roland Konrad Becker die Frankfurter Buchmesse besuchen und dabei auch den Kontakt zu weiteren Verlagen suchen. Der Autor selbst erklärte, das er hochsensibel veranlagt ist, eine gläubige Begabung aber besitzt, wonach es in seinem Leben zunächst nicht dazu aussah, denn er stellte nach der Schule fest, dass er handwerkliche Talente hat und eine Schreinerausbildung absolvierte. Zudem wollte er Tierpfleger werden, bekam aber keine Stelle. Über sein Buch sagte er, ich möchte damit die Nachfolge-Generationen irgendwo hin führen, denn man kann über alles reden, immer aber muss der Mensch im Mittelpunkt stehen. Alles im Leben hat ein bestimmtes System für jeden Menschen und eine Wirkung, die DAN ist ein Meisterwerk geworden. Mein Buch ist kein direktes Kinderbuch, so der Autor, dieses Buch erzählt von Freiheit für Kinder, wie man in Zukunft leben möchte. Freiheit und Wille zu einer Einheit formen, Menschenliebe erzeugt man nur mit Menschen. Mein Buch soll außerdem sagen, alle Gedanken sind frei - alle Gedanken im Leben sind wichtig! Das menschliche Leben steckt voller Gegensätze. Manchmal sind diese uns bekannt, manchmal nehmen wir sie nicht wahr, doch vor allem für diejenigen, die Eltern sind oder dies bald werden möchten, ist es wichtig, das Leben wirklich zu verstehen. Denn wie kann man einem Kind die Welt erklären, wenn man sie selbst nicht versteht? Das von Roland Konrad Becker geschriebene Buch beschäftigt sich mit den Gegensätzen des Lebens, denn die Menschen unterliegen, und beschreiben in kurzen Worten die Werte, die für eine Gesellschaft im positiven Sinne wichtig sind. Es ist in der Tat ein warmherziges Buch "Ein liebevolles Kinderbuch für Eltern und ein Ratgeber für ein besseres Leben, basierend auf dem freien Willen des Einzelnen. Es geht um Nächstenliebe und Bedeutung von bedingungsloser Liebe, die man nicht nur mit dem eigenen Kind teilen sollte. Eltern und werdende Eltern werden durch die Worte in diesem Ratgeber in ihrer Rolle als Erzieher ermutigt und die Welt sieht nach der Lektüre nicht mehr ganz so verwirrend aus. Der Autor konnte in der zweistündigen Autorenlesung viele Besucher überzeugen und erhielt für sein erstes Buch Dank und Anerkennung. Zu der Autorenlesung hätten es aber auch einige Besucher mehr sein können. Das Buch ist ab sofort erhältlich im tredition Verlag unter der ISBN 978-3-7469-2262-1 und kann auch in allen Buchhandlungen bestellt werden. Der Preis für dieses Buch von Roland Konrad Becker stellt sich auf 17.70 EUR.

Ort
Veröffentlicht
04. Oktober 2018, 03:07
Autor
whatsapp shareWhatsApp