Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Ein Weihnachtsbaum für St. Anna

whatsapp shareWhatsApp

Schaag (ww). Im Rahmen der Adventsaktion Pfarrgemeinde Schaag „Wir öffnen Türen - unsere Türen und Herzen" hat der Pfadfinderstamm Noah Nettetal am Mittwoch, 2. Dezember vor St. Anna, Schaag, einen Weihnachtsbaum aufgestellt. Der Pfadfinderstamm Noah Nettetal betreut derzeit 45 Kinder und hat insgesamt 62 Mitglieder. Zum 5. Male richtete der Pfadfinderstamm diese Aktion in Schaag aus und die Stammesführerin Sandra Hollmann zeigte sich hocherfreut in ihrer Begrüßungsrede, dass so viele Besucher wie nie zuvor den Weg zu den Pfadfindern gefunden hatten. Ein kleiner Weihnachtsmarkt war aufgebaut, eine Malstation eingerichtet und erfreute sich großer Beliebtheit. Für das leibliche Wohl gab es Grillwürstchen und Glühwein. Nachdem dann der sechs Meter hohe Weihnachtsbaum aufgerichtet war, haben die Kinder mit Begeisterung die vielen mitgebrachten Päckchen angehängt und den Baum geschmückt. Danach versammelten sich die Kinder im Pfarrheim zu einer Weihnachtsgeschichte. Sandra Hollmann verwies noch einmal auf die beliebten Väterlager, die vom Stamm in den letzten Jahren angeboten wurden. Der Pfadfinderstamm Noah feiert am 31. Mai 2016 sein 10-jähriges Jubiläumsfest. Da wird es ein besonderes Sommerfest geben, so die Stammesführerin, auch gibt es aus Anlass des Jubiläums 2016 ein besonderes Väterlager. Dazu diente an diesem Abend auch die große Verlosung, welche Kinder die Väter mitnehmen dürfen, damit die Zahl nicht zu groß wird. Der Pfadfinderstamm Noah Nettetal mit der Stammesführerin Sandra Hollmann dankte allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer an diesem Abend und alle waren zufrieden und hocherfreut, für die großartige Unterstützung, deren Erlös zur Vorbereitung der Jubiläumsfeierlichkeiten im nächsten Jahr dienen wird.

Fröhlicher Weihnachtsbaum für St. Anna

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
24. Dezember 2015, 00:00
Autor
whatsapp shareWhatsApp