Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Allerlei Flickwerk

Niederrheinisches Freilichtmuseum bietet Handarbeit zum Mitmachen

Kreis Viersen (red). Das Niederrheinische Freilichtmuseum bietet "Allerlei Flickwerk" für Familien mit Kindern an. Am Sonntag, 28. Februar, können die Besucher lernen, unter Anleitung zu stopfen, zu flicken und Knöpfe anzunähen. Kinder können das Gelernte bei der Anfertigung einer Lumpenpuppe unter Beweis stellen. Die Veranstaltung findet im Wohnhaus Hofanlage Rasseln auf dem Museumsgelände statt. Zwischen 11 und 16 Uhr können Besucher dort vorbeischauen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die ehrenamtliche Mitarbeiterin Brigitte Caspers begleitet die Aktion.

Die Aktion ist kostenlos. Besucher haben lediglich den regulären Museumseintritt von 4,50 Euro, ermäßigt 3,50 Euro, zu entrichten. Kinder und Jugendliche haben am Wochenende freien Eintritt.

http://www.niederrheinisches-freilichtmuseum.de

http://www.facebook.de/niederrheinisches-freilichtmuseum

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
03. März 2016, 00:00