Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Netphen

(ots) - Zweimal musste die Polizei am Samstag, dem 05.12.2015, in Netphen tätig werden, weil alkoholisierte Fahrzeugführer unterwegs waren. Zunächst fiel um 17.30 Uhr ein 29-jähriger Pkw-Fahrer in der Wetzlarer Straße durch seine unsichere Fahrweise auf. Bei einer durchgeführten Kontrolle stellten die Beamten dann fest, dass der Mann unter Alkoholeinwirkung stand.

Um 23.30 Uhr fiel dann ein 19-jähriger Pkw-Führer auf. Dieser fuhr auf der Lahnstraße u. a. in den Gegenverkehr und beim Wenden in eine Böschung. Auch hier ergab die Kontrolle, dass der junge Mann erheblich alkoholisiert war.

In beiden Fällen wurden die Fahrzeugführer zur Wache verbracht, wo eine Blutprobe entnommen und der Führerschein jeweils sichergestellt wurde.

Ort
Veröffentlicht
06. Dezember 2015, 05:15