Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Neckargemünd / Rhein-Neckar-Kreis / auf Gegenfahrbann geraten / zwei PKW Totalschaden

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Weil am Samstagabend ein 21-jähriger Citroen-Fahrer aus bislang nicht bekannnten Gründen beim Befahren der Bahnhofstraße auf die Gegenfahrbahn geriet, kam es kurz vor 22.00 Uhr zu Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Mercedes. Der 21-jährige sowie die 35-jährige Fahrerin des Mercedes blieben unverletzt. Beide PKW wurden abgeschleppt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 9500,- Euro. Aufgrund von Reinigungsarbeiten war die Fahrbahn in Richtung Heidelberg vorübergehend bis 00.30 Uhr gesperrt.

Ort
Veröffentlicht
22. September 2019, 13:24
Autor
whatsapp shareWhatsApp