Sag uns, was los ist:

(ots) /- 22.06 / Unfallflucht am Kindergarten Munster: Auf dem Parkplatz des Kindergartens am Bickbeerbusch kam es am Montag, in der Zeit zwischen 16.15 und 16.35 Uhr zu einem Parkplatzrempler. Ein Unbekannter war mit seinem Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken gegen einen schwarzen VW Eos gefahren und hat anschließend das Weite gesucht. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Munster unter 05192/9600 in Verbindung zu setzen. 21.06 / Ladendieb gefasst Munster: Ein 23jähriger Mann aus Polen wurde am Donnerstagmittag von der Polizei gefasst, nachdem er zuvor in einem Geschäft an der Söhlstraße einen Diebstahl begangen hatte. Aus einem Spind entwendete er eine Geldbörse mit diversen Karten sowie einer geringen Menge an Bargeld und flüchtete, nachdem er von einer Mitarbeiterin angesprochen wurde. Aufgrund der guten Personenbeschreibung konnte der Täter am Rehrhofer Weg festgenommen werden. Als die Handschellen klickten, gab er die Tat zu und führte die Beamten zum Ablageort des Portmonees, aus dem er lediglich das Kleingeld entnommen hatte. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er wieder entlassen. 21.06 / Pkw-Aufbruch: Tat nicht vollendet Schneverdingen: Unbekannte schlugen am Donnerstagnachmittag, gegen 15.30 Uhr die Scheibe der Beifahrertür eines VW Golf ein, um an die im Innenraum liegenden Gegenstände zu gelangen. Das Fahrzeug war auf dem Parkplatz des EDEKA-Marktes an der Marktstraße abgestellt. Aus unbekannten Gründen ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab - vermutlich fühlten sie sich gestört. Zeugen der Tat werden gebeten, sich mit der Polizei Schneverdingen unter 05193/986850 in Verbindung zu setzen.
mehr